Düngeverordnung und Pferdemist

Pferdemist richtig lagern laut Düngeverordnung

Seit der Düngeverordnung 2020 gelten neue Regeln hinsichtlich Mindestlagerdauer und Sperrfrist zur Ausbringung von Pferdemist. Auch die baulichen Anforderungen zur Ausführung von Mistlagerstätten sind verschärft worden. Was das für Pferdebetriebe im Einzelnen bedeutet, erfahren Sie in diesem Artikel. Das leidige Thema Pferdemist: nur Kostenfaktor oder eine Chance für Pferdebetriebe, den Wirtschaftsdünger Pferdemist sinnvoll zu nutzen?…

Effektive Mikroorganismen im Pferdemist

Effektive Mikroorganismen im Pferdemist

Pferdebetriebe können durch Effektive Mikroorganismen im Pferdemist ein entscheidendes Problem lösen: die teure Entsorgung des Mistes. Um aus dem Abfallprodukt einen wertvollen Wirtschaftsdünger zu machen, ist die richtige Lagerung des Pferdemistes entscheidend. Damit lassen sich Entsorgungskosten reduzieren, Düngekosten verringern und die Pferdeweiden strukturell verbessern. In Teil I der Artikelserie Effektive Mikroorganismen in der Pferdehaltung haben…

Pferdemist in Biogasanlagen

Pferdemist in Biogasanlagen

Kann Pferdemist in Biogasanlagen eine Alternative zur kostenpflichtigen Entsorgung sein? Denn viele Pferdebetriebe müssen für die Entsorgung des Mistes zahlen. Doch der Pferdemist ist kein Abfall, sondern vielmehr ein Energieträger. Deswegen sollte der Mist nicht entsorgt, sondern weiterverwendet werden. Er sollte keine Kosten verursachen, sondern weiterverkauft werden. Interessant ist daher, ob sich der Pferdemist in…